Senior Management

Das Senior Management hat die operative Leitung des Unternehmens inne und koordiniert, organisiert und synchronisiert die Entwicklung in den verschiedenen Abteilungen.

Marc-DELCOURT-identity-2

Marc DELCOURT – Generaldirektor:
Marc DELCOURT hat an der Ecole Normale Supérieure Biologie studiert. Nach Abschluss einer Dissertation in Kanada gründete er 1997 mit Biométhodes eines der ersten Unternehmen im Bereich der industriellen Biologie, bevor er 2008 Global Bioenergies mitgründete.

Frederic-PAQUES_identity

Frédéric PAQUES, Chief Operating Officer
Frédéric Pâques ist Doktor der Molekulargenetik (1994) und hat an der Ecole Normale Supérieure von Paris studiert. Nach mehreren Jahren in der akademischen Forschung in Frankreich und in den Vereinigten Staaten war er für 10 Jahre wissenschaftlicher Leiter bei Cellectis. Frédéric Pâques ist Experte für Genom- und Proteintechnik und Autor von 47 wissenschaftlichen Veröffentlichungen sowie Erfinder mit zahlreicher Patente und Patentanmeldungen. Er trat im Juli 2013 bei Global Bioenergies ein.

Bertrand-CHAUD-identity

Bernard CHAUD, Direktor für industrielle Strategie
Seine berufliche Laufbahn führte ihn von einer leitenden Position im Chemiesektor als Direktor der Sparte Biokraftstoffe in die Zuckerindustrie. Danach war er im öffentlichen Dienst tätig. Von seiner Position im französischen Landwirtschaftsministerium kommend übernimmt Bernard Chaud in 2015 bei Global Bioenergies die Sparte Industrielle Strategie.

Jean-Baptiste-BARBAROUX_identity

Jean-Baptiste BARBAROUX, Leiter Corporate Development
Jean-Baptiste Barbaroux hat in Biologie am Imperial College London promoviert und begann seine Karriere als akademischer Forscher am King’s College London. Seine Forschungs- und Entwicklungsarbeiten erstreckten sich zunächst auf die Entwicklung von Diagnosetests mit hohem Durchsatz, bevor er sich auf die Enzymtechnik konzentrierte. Er trat 2011 als Projektleiter bei Global Bioenergies ein, seit 2012 über er Tätigkeiten im Bereich Corporate Development aus.

Luc Mathis, Chief Business Officer
Luc Mathis, PhD kam im September 2017 zu Global Bioenergies. Von 2012 bis 2016 war er CEO von Calyxt (CLXT, Nasdaq), einem agro-industriellen Unternehmen mit Sitz in Minneapolis, USA. Von 2006 bis 2011 war Luc für die Entwicklung des Agrar- und Chemiegeschäfts bei Cellectis (CLLS, Nasdaq, Alternext) verantwortlich. Von 1994 bis 2005 arbeitete Luc als Genforscher, zunächst als Doktorand am Institut Pasteur, dann als Postdoktorand bei CalTech in Pasadena, USA, und von 2001 bis 2005 als Gruppenleiter am Institut Pasteur. Zuletzt war er als strategischer Berater / Interim CEO von Start-ups in den Bereichen Humanmikrobiom, Onkologie und Agrobiotech tätig. Seine kaufmännische Ausbildung (Führungskräfteausbildung) absolvierte er an der HEC.

Macha-ANISSIMOVA_identity

Macha ANISSIMOVA, Forschungsleiterin
Macha Anissimova promovierte an der Université Technologique von Compiègne. Seitdem hat sie sich sowohl im akademischen Umfeld (CEA, Institut de Chimie des Substances Naturelles) als auch bei privaten Einrichtungen einzigartige Fachkenntnisse in Enzymologie und Stoffwechseltechnik angeeignet. Sie arbeitet seit 2009 bei Global Bioenergies.

Samuel Dubruque, Chief Financial Officer
Samuel Dubruque hat einen Master-Abschluss in Industrial Management Control (Montpellier Business School) und einen Abschluss in Internationalem Handel (Monterrey, Mexiko). Er arbeitete zunächst im Finanzmanagement für große Konzerne in den Bereichen Umwelt und Energie (Suez, Total). Angeregt durch die Ambitionen von Global Bioenergies trat er Ende 2013 in das Unternehmen ein, als eine neue Position als Finanzleiter geschaffen wurde, und zwar zu dem Zeitpunkt, als Global Bioenergies die Industrialisierung seiner Prozesse einleitete. Seit Herbst 2017 ist er Chief Financial Officer.